Dr. Richard Royster und das Institut

Institut_Richard_Royster

Als renommiertes Ausbildungsinstitut bieten wir Ihnen persönliche Betreuung und individuelle Unterstützung bei allen Fragen rund um die Ausbildungen.

Unser Institut ist vom BDH (Bund Deutscher Heilpraktiker e.V.) als Fachfortbildungsstätte anerkannt und wir können Ihnen als Heilpraktiker/in die Fortbildungspunkte bescheinigen.

Auch Physiotherapeut/innen erhalten auf Anfrage entsprechende Fortbildungspunkte. 
Dr. Richard Royster ist Mitglied im VDNO (Vereinigung Deutsch-Niederländischer Osteopathen e.V.), und wir helfen und unterstützen Sie gerne bei Ihren Bemühungen um Anerkennung der Krankenkassen von Cranio Sacral Therapie Behandlungen.

Sprechen Sie uns einfach darauf hin an.

 

Alle Kurse werden mit einer Satz-für-Satz-Übersetzung ins Deutsche angeboten.

 Dr. Richard Royster ist seit über 30 Jahren Upledger-zertifizierter Ausbilder in Cranio Sacral Therapie , Arzt für Naturheilkunde, Psychotherapeut, Arzt für Akupunktur und Tai Chi / Kripalu Yoga- Lehrer. Er ist einer der qualifiziertesten Ausbilder für Cranio Sacral Therapie.
Bevor er für John Upledger, mit dem er 10 Jahre eng zusammenarbeitete, weltweit (Australien, Japan, Europa, Hawaii, USA) Craniokurse unterrichtete und lange bevor er das Richard Royster Institut USA gründete, leitete er spirituelle Workshops für die Katholische Kirche in Illinois und Florida, er arbeitete mit Trauma und Burn-out am Esalen Institut und hielt Seminare in Körper-Seele-Heilung ab. Er arbeitete lange als Psychologe mit traumatisierten Menschen, die einen Angehörigen durch eine Mordtat verloren hatten und nutzte die Qualität von Berührung und Körperarbeit in einem Bereich, wo Worte versagen (Master Degree in körperorientierter Psychologie).

Dr. Richard Royster bringt einen reichen Hintergrund an professioneller und persönlicher Erfahrung mit in die Kurse. Highlights seiner Ausbildung waren ein 3-Jahres-Training mit Ron Kurtz in HAKOMI-Therapie und Loving Presence, Gestaltpsychologie, Kripalu Yoga Psychologie mit Amirit Desai, Hawaiian Kahuna mit Serge King und Persönlichkeitscoaching mit Steven Scott sowie die Somato Emotional Unwinding Kurse.

Ergänzend zu seinen oben angeführten Qualizikationen arbeitet er als Qi-Gong Lehrer und hat den schwarzen Gürtel in Go-Dan.

Seine Kurse zeichnen sich durch Warmherzigkeit, fachliche Kompetenz und Innere Achtsamkeit aus.